Kurzinfo

  • 6,7 km bis zum Aussichtsturm, ca. 10 km mit direktem Rückweg
  •  3 ½ Stunden Hin- und Rückweg
  • Start: Parkplatz an der Kirche oder am Fischbrunnen
  • Auf-/Abstieg: 130 Hm
  • Einkehrmöglichkeit: Gasthof Weingarten auf der Ratzinger Höhe

Die detaillierte Beschreibung der Tour finden Sie in der kostenlosen Infobroschüre “Rimsting – Wandern, Baden, Kultur & Natur erleben” (erhältich in der Tourist-Info) sowie auf der Website von Chiemsee Alpenland.

Die Beschreibung der einzelnen Stationen finden Sie außerdem auf der Erlebnisweg-Website.

Ein Themenweg mit grandioser Aussicht auf Seen und Berge

Eine Wanderung auf die Ratzinger Höhe war schon immer ein besonderes Erlebnis, denn hier kann man “Natur pur” erleben: Dunkle Wälder und freundliche Blumenwiesen, Vogelkonzerte und Almglockengeläut von der Kuhweide, frische Luft und erholsame Stille. Dazwischen immer eine atemberaubende Aussicht auf den Chiemsee und die Chiemgauer Alpen.

Am Weg wurden 12 Stationen errichtet. Als Krönung kann der Aussichtsturm “Zwei Seenblick” am Ende des Weges bezeichnet werden.

Der Weg beginnt am kostenfreien Parkplatz an der Rimstinger Kirche, wo auch die Beschilderung mit dem speziellen Symbol des Erlebnisweges beginnt. Die Strecke führt auf sonnigen und schattigen Bauernwegen, Wanderpfaden und verkehrsarme Sträßchen.

Mit rund 10 km Streckenlänge sollte man mindestens einen 1/2 Tag einplanen. Eine kürzere Variante beginnt in Greimharting am Parkplatz neben der Kirche.

Der Erlebnisweg führt mal durch sonnige, mal schattige Bereiche wie Feldwege, Wanderpfade und verkehrsarme Sträßchen. Er wurde für Familien geschaffen und ist für Kinder ab 5 Jahre geeignet. Festes Schuhwerk, Fernglas und Getränk werden empfohlen.

Der Spielplatz musste leider abgebaut werden, die Gemeinde Rimsting bemüht sich, an einer anderen Stelle des Erlebniswegs einen Ersatz zu schaffen.

Der Spielplatz musste leider abgebaut werden, die Gemeinde Rimsting bemüht sich, an einer anderen Stelle des Erlebniswegs einen Ersatz zu schaffen.

Karte

Eindrücke

Großer Rimstinger Rundwanderweg